17.05.2011, 07:00 h

St. Laurentius, Langenhorn (D)

Die Busch-Paschen-Orgel

Erbaut 1761 durch Johann Daniel Busch, Itzehoe als Stiftung des Sönke Ingwersen,
nachmalig Baron von Gelting. Neubau der Barockorgel 1985 durch Orgelbau Paschen,
Kiel, ermöglicht durch die Aktivitäten des Orgelbauvereins Langenhorn.

 

1761 Johann Daniel Busch – 1985 Orgelbau Paschen II/P 31
Hauptwerk
 

Quintadena 16’
Prinzipal 8’
Gedackt 8’
Oktave 4’
Spitzflöte 4’
Quinte 3’
Oktave 2’
Mixtur 5f.
Cimbel 3f.
Trompete 8’
Vox humana 8’

Brustwerk
 

Gedackt 8’
Prinzipal 4’
Rohrflöre 4’
Oktave 2’
Waldflöte 2’
Quinte 1 1/3’
Sesquialtera 2f.
Scharff 4f.
Hoboe 8’

Pedal
 

Prinzipal 16’
Subbaß 16’
Oktave 8’
Gedackt 8’
Oktave 4’
Nachthorn 2’
Mixtur 4f.
Posaune 16’
Trompete 8’
Trompete 4’

Koppeln: II/I, II/Pedal, I/Pedal
Manual-Tremulant
Brustwerk „Schwebung“ (Tremulant)
Zimbelstern

St. Laurentius, Markstraat 31, D-25842 Langenhorn

Videregående links – Weiterführende Links:

Zur Orgel und zu den Orgelkonzerten in Langenhorn

Gemeinde Langenhorn/Nordfriesland